HiddenTaste: Charly’s Likörwein

HiddenTaste Likörwein

HiddenTaste ein besonderer Onlineshop

Beim diesjährigen Weihnachtsshopping, nach einer passenden Begleitung für eine feine Käseauswahl, bin ich auf eine interessante Internetseite gestoßen. Als Liebhaber von ausgezeichneten Getränken und Lebensmitteln scheine ich genau der Zielgruppe von HiddenTaste zu entsprechen. Schnell bemerke ich, dass dieser Onlineshop etwas anders ist als herkömmliche Internetshops. Anstatt lieblos aufgelisteter Bestsellerlisten oder nervigen Restpostenangeboten findet man bei HiddenTaste einzigartige und sehr sorgfältig ausgewählte Produkte.

HiddenTaste fungiert dabei überwiegend als eine Art virtueller Marktplatz. Dort tummeln sich verschiedene Hersteller von hochwertigen Spirituosen, Bieren, Weinen oder Gourmetprodukten. Diese Produzenten haben dabei die Möglichkeit ihre Produkte selbständig auf dem Online Marktplatz zu präsentieren und mittels HiddenTaste zu verkaufen. Der Kunde hat dadurch die Chance neues zu entdecken und talentierten Produzenten aus dem Schattendasein zu helfen.

Wie bei einem normalen Wochenmarkt auch, kauft der Kunde nicht bei einem Zwischenhändler, sondern direkt vom Hersteller. Dadurch werden die Waren frisch vom Hof der Manufaktur geliefert, was unnötige Transportwege erspart und die Umwelt entlastet. Um das Bummeln durch den virtuellen Markt zu erleichtern, stellt HiddenTaste sinnvolle Filter zur Verfügung. Damit kann beispielsweise vorweg selektiert werden, wie das Produkt schmecken soll oder welchen Jahrgang der Wein haben sollte.

Charly’s deutscher Likörwein vom Weingut Rebholz

HiddenTaste Rebholz Likörwein Charly

Ein paar Mausklicks später habe ich auch schon das Getränk meiner Wahl gefunden. Ich habe mich für Charly’s Likörwein entschieden, einem Spätburgunder. Dieser stammt vom Weingut Rebholz, welches direkt am Bodensee liegt. Der Hersteller legt großen Wert auf eine natürliche und schonende Verarbeitung. Das Traubengut wird von Hand verlesen und schonend gekeltert. Neben herkömmlichen Rot- und Weißweinen stellt Rebholz auch Likörweine her. Dazu zählt auch unser ausgewählter Charly’s deutscher Likörwein.  Dieser wurde nach alter Portweinmethode hergestellt und reifte entsprechend im Barrique-Fass.

Der Likörwein hatte seinen großen Auftritt am 2. Weihnachtsfeiertag. Er hatte das Privileg, zusammen mit einer reichhaltigen Käseplatte, ein rundum perfektes Abendessen im Kreise der Familie abzuschließen. In der Nase verströmte der Likörwein zu Beginn intensive Barrique Noten. Dazu gesellten sich nach und nach fruchtig-würzige Aromen von Lorbeerblättern und Brombeeren.

Am Gaumen entfaltete der Spätburgunder dann seine Power und punktete mit einer eher dezenten und zurückhaltenden Fruchtsüße. Im Abgang wurde jedoch deutlich, dass der Wein auch aufgrund seines vorhandenen Tannins noch deutliches Reifepotenzial aufweist. Auch wenn der Likörwein seinen Höhepunkt wahrscheinlich erst in etwa zwei Jahren haben dürfte, so hat er schon jetzt einiges von seinem Potential preisgegeben. Zusammen mit würzigen und kräftigen Käsesorten kann der Wein auch jetzt schon hervorragend getrunken werden und ergänzt die Mahlzeit fabelhaft. Der kraftvolle und fruchtintensive Spätburgunder harmoniert wunderbar mit dem würzigen und salzigen Käse. Die einzelnen Aromen verbinden sich zu einem perfekten Ganzen und lassen vereinzelte Schwächen in den Hintergrund treten.

Hier geht es zum Onlineshop von HiddenTaste

Hier geht es zur Website vom Weingut Rebholz

Was ist deine Meinung?

Deutscher Likörwein? Schon probiert? Lass es uns wissen und schreib es in die Kommentare!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*