Entlang der Schiefersteillagen Trittenheimer Apotheke, Trittenheimer Altärchen, Piesporter Goldtröpfchen und Dhroner Hofberg kultiviert Alexander Loersch beste Riesling- und Spätburgunderreben. Besonders spannend fand ich es einen Pinot Noir von der Mosel zu probieren, da das auch für mich eine absolute Prämiere war. Wenn jemand weiß wie Spätburgunder gemacht wird, dann der Winzer des Weingutes Loersch, denn Alexander hat an der Ahr gelernt. Warum das so besonders ist und weshalb die Mosel der Ahr gar nicht so unähnlich ist, haben wir im Podcast besprochen.

Klicke jetzt auf den Audioplayer, um das vollständige Interview mit Alexander Loersch anzuhören:

Das Weingut Loersch

Alexander Loersch hat ursprünglich eine Lehre zum Schreiner gemacht und auch sein Bruder ist in der Holzbranche gelandet. Wie er trotzdem zum Wein gefunden hat und wie er diesen vinifiziert erzählt er uns im Podcast.

Wo kann ich die Weine von Alexander Loersch kaufen?

Ich habe einige der Weine bei Amazon gefunden. Wenn du die Weine bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision dafür, ohne dass du mehr bezahlen musst. Dabei bleibt der Preis für dich gleich, nur dass du damit indirekt den Winzer talk Podcast unterstützen kannst.

Weingut Loersch
Diese Weine haben wir während des Interviews verkostet.

Wo kann ich den Podcast mit Weingut Loersch anhören?

Diesen Podcast kannst du auf folgenden Kanälen abspielen:

Wie geht es weiter mit dem Winzer talk?

*** Weitere spannende Podcast Folgen erscheinen im Laufe der nächsten Wochen, in einem jeweils zweiwöchigen Rhythmus. ***

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?

Um keine weitere Folge zu verpassen empfehle ich dir auf jeden Fall den kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Als Newsletter Abonnent erfährst du immer als erstes wenn es eine neue Folge geben wird und welches Interview in der übernächsten Folge erscheinen wird. Diese Information ist exklusiv und nur für Newsletter Abonnenten verfügbar.

HIER KANNST DU MICH AUCH ERREICHEN!

✚ INSTAGRAM ▹ www.instagram.com/wein_verstehen/
✚ FACEBOOK ▹ www.facebook.com/weinverstehen/
✚ YOUTUBE ▹ www.youtube.com

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Total: 1 Average: 5]
Ich bin Daniel Bayer, der Wein Blogger hinter wein-verstehen.de. Wenn du mehr über diesen Blog erfahren möchtest und neugierig bist wer ich bin, dann klicke in der oberen Menüleiste auf den Punkt ÜBER MICH.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here