Bezeichnung Óptimo
Herkunftsland Spanien
Region Navarra
Weingut Bodegas Alconde
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Merlot
Jahrgang 2015
Alk.hol. 14 %
Geschmacksrichtung trocken

 

Erfahrungsbericht zum Bodegas Alconde Óptimo 2015

Auf dem Tisch steht heute eine Flasche Óptimo 2015 von Bodegas Alconde aus Spanien.

Die Rotwein-Cuvée aus der Weinbauregion Navarra kommt aus dem Weingut Alconde, welches über sage und schreibe 510 Hektar Rebfläche verfügt. Unter dem Motto: „Wir sind Winzer seit 1356.“ – Kümmert sich heute die neue Winzergeneration, angeführt von Marcos Gorricho, um die Produktion der Weine.

Der Tropfen durfte für rund 15 Monate im Barrique ruhen und wurde aus den Rebsorten Merlot und Cabernet Sauvignon hergestellt.

Soviel zum Hintergrund und zur Geschichte des Weinguts. Nun möchte ich aber den Wein selbst sprechen lassen.

Die Verkostung: meine Eindrücke zum Óptimo 2015 von Bodegas Alconde

Farbe
In einem leicht bräunlich, erscheinendem Rot zieht der Spanier im Glas seine Kreise.

Nase

Das Bouquet des trockenen Spaniers verströmt ein konzentriertes und dichtes Aroma nach dunklen Früchten. Das Aroma erinnert mich an Rumtopf mit Zwetschgen, einem Hauch Zimt und einer Hand voll Brombeeren.

Die typischen Fassnoten wirken gut eingebunden und verleihen dem Bouquet insgesamt mehr Komplexität. Die gut ausbalancierten Röstaromen halten sich eher im Hintergrund und duften nach Karamell und etwas Vanille. Insgesamt stimmt die Balance zwischen den fruchtigen Beerennoten und der zarten Röstaromatik des Holzfasses.

Geschmack

Vollmundig und mit dichten Körper kommt die Cuvée auf die Zunge. Es schmeckt wieder nach wohlgereiftem Rumtopf mit Pflaumen und einer Spur Karamell, die dem Rebsaft eine gewisse Süße mitgibt.

Dabei wirkt das Tannin weich und wunderbar in den Wein integriert. Der Tropfen breitet sich schön im Mund aus und endet lang und saftig im Abgang.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Bewertung
Ich bin Daniel Bayer, der Wein Blogger hinter wein-verstehen.de. Wenn du mehr über diesen Blog erfahren möchtest und neugierig bist wer ich bin, dann klicke in der oberen Menüleiste auf den Punkt ÜBER MICH.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here