Dr. Klaus-Peter Heigel, der Oenologe vom Weingut Hans Wirsching, wurde bei der „International Wine Challenge 2020“ in London zum „Sweet Winemaker of the Year 2020“ gekürt. Der ideale Gesprächspartner also, wenn es um die Frage geht, wie edelsüßer Wein hergestellt wird. Mit dabei ist Andrea Wirsching, die Geschäftsführerin des VDP-Weinguts im fränkischen Iphofen.

Wir gehen dabei in die Tiefe und klären welche Faktoren den Preis edelsüßer Weine beeinflussen, welche Verfahren zur Produktion es gibt und was den Unterschied zwischen guten Dessertweinen und Spitzen-Erzeugnissen ausmacht.

Wo kann ich den Podcast mit Weingut Hans Wirsching anhören?

Weingut Hans Wirsching

Andrea Wirsching leitet das 90-Hektar große Gut mit rund 30 festen Mitarbeitern. An den Hängen des Steigerwaldes wuzeln die Reben in Böden, die von Gibskeuperschichten durchzogen sind. Gipskeuper besteht aus Tonsedimenten, die sich dort vor Urzeiten ablagerten. Die Schichten entstanden, als die flachen Gewässer austrockneten.

Besonders herausstellen möchte ich, dass in allen Weinbergen komplett auf den Einsatz von Insektiziden, Herbiziden und Kupfer verzichtet wird.

Weingut Hans Wirsching

Diesen Podcast kannst du auf folgenden Kanälen abspielen:

Wie geht es weiter mit dem Winzer talk?

*** Weitere spannende Podcast Folgen erscheinen im Laufe der nächsten Wochen, in einem jeweils zweiwöchigen Rhythmus. ***

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?

Um keine weitere Folge zu verpassen empfehle ich dir auf jeden Fall den kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Als Newsletter Abonnent erfährst du immer als erstes wenn es eine neue Folge geben wird und welches Interview in der übernächsten Folge erscheinen wird. Diese Information ist exklusiv und nur für Newsletter Abonnenten verfügbar.

HIER KANNST DU MICH AUCH ERREICHEN!

✚ INSTAGRAM ▹ www.instagram.com/wein_verstehen/
✚ FACEBOOK ▹ www.facebook.com/weinverstehen/
✚ YOUTUBE ▹ www.youtube.com

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Total: 1 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dich auch interessieren