BezeichnungMarkus Schneider Sauvignon Blanc Kaapzicht 2021
HerkunftslandSüdafrika
RegionStellenbosch
WeingutKaapzicht
RebsorteSauvignon Blanc
Jahrgang2021
Alk.hol.13 %

Erfahrungsbericht zum Markus Schneider & Kaapzicht Sauvignon Blanc 2021

Ich erinnere mich als wäre es erst gestern gewesen. Danie Steytler erklärte mir gut gelaunt, auf dem Fahrersitz seines Jeeps, die Besonderheit seiner Weinberge.

Je nach Standort ist das Mikroklima gemäßigt bis sehr warm und wird massiv durch die verschiedenen Höhenlagen beeinflusst. Je höher die Weinberge gelegen, desto kühler das Klima. Dazu wehen die frischen Winde der False Bay, wodurch die Luft gut zwischen den einzelnen Stöcken zirkulieren kann. Die Ausrichtung der einzelnen Lagen und unterschiedlichen Bodentypen sind mannigfaltig und so reicht die Bandbreite von schweren Rotweinen aus warmen Gebieten bis hin zu hochwertigen Sauvignon Blancs aus kühlen Lagen.

Der heutige Tropfen ist wieder in Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Freund Markus Schneider aus der Pfalz entstanden. Ein Sauvignon Blanc von Granitböden und alten Reben. Die Trauben wurden akribisch von Hand verlesen und danach 6 Stunden lang auf der Maische belassen, um die sortentypischen Aromen aus der Beerenhaut zu extrahieren und Struktur zu erhalten.

Bezugsquelle: Dieser Wein ist auch in Deutschland erhältlich! Ihr könnt den edlen Tropfen bei Belvini online kaufen ➤ BELViNi.DE

Die Verkostung: meine Eindrücke zum Markus Schneider & Kaapzicht Sauvignon Blanc 2021

Farbe
Der Sauvignon Blanc präsentiert sich in einem klaren und blassen Zitronengelb im Weinglas.

Nase
Ein intensiver Duft nach Stachelbeeren, saftigen Kiwis und frisch geschnittenem Gras steigt die Nase empor. Dazu ein paar Birnen und ein tiefer, mineralischer Unterton, der mich an Feuerstein erinnert. Der Wein hält die Balance und wirkt dabei nicht zu grün oder vegetabil. Ein Spritzer Zitrone und Limette runden das Bukett schließlich ab.

Geschmack
Straff und mit einer erfrischenden Säure ausgestattet, surft der Tropfen elegant über die Zunge. Die saftige Limette kommt jetzt richtig zur Geltung und löst mit ihrer Spritzigkeit einen ungeheuren Trinkfluss aus. Jeder Schluck verspricht Leichtigkeit und lädt dazu ein den Sommer mit ein paar Freunden zu feiern.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Total: 1 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte dich auch interessieren