Wenn Sören Siegmund darüber spricht Wein anders herzustellen, als es der Norm entspricht fangen seine Augen an zu leuchten. Normale Weine langweilen ihn, er möchte experimentieren und setzt dazu verschieden Gärbehälter ein, die bereits vor 8000 Jahren in Georgien verwendet wurden. Die Rede ist von einer 450 Liter fassenden Tonamphore, in der beispielsweise ein Muscaris über ein Jahr reifen durfte. Ein anderes Beispiel ist ein Sauvignon Blanc, der im Sandsteinei mit Trauben aus Werder ausgebaut wurde.

Das Qualitätsweinanbaugebiet Saale-Unstrut

Gemeinsam mit Sebastian Klingbeil und Daniel Zein werden in Saale-Unstrut Weine vinifiziert, die anders sind und dennoch großen Anklang finden. Das Weinbaugebiet Saale-Unstrut gilt als nördlichstes Qualitätsweinbaugebiet der Bundesrepublik Deutschland. Die Region liegt knapp oberhalb des fünfzigsten Breitengrades und dieser gilt eigentlich als klimatische Grenze für den Weinbau. Allerdings sorgt das besondere Mikroklima für geeignete Bedingungen. Dank der ausgeprägten Flusstäler und imposanten Steilhänge profitiert das Gebiet von einem außergewöhnlichen Klima, das die Bewirtschaftung sogar auf dem 51. Breitengrad ermöglicht. An vielen Stellen finden sich deshalb Wärmeinseln und Mikro-Klimata, in denen der Wein gut gedeiht. Außerhalb dieser klimatischen Inseln sind Spätfröste sehr gefürchtet.

Und noch eine Besonderheit macht das Weinbaugebiet aus, denn die rund 768 Hektar Rebfläche verteilen sich auf gleich drei Bundesländer. 644 Hektar liegen in Sachsen-Anhalt, 115 Hektar in Thüringen und die restlichen 10 Hektar sind in Brandenburg zu Hause. In den Böden der Weingärten finden sich überwiegend Buntsandstein, Kupferschiefer, Lösslehm und Muschelkalk.

Klicke jetzt auf den Audioplayer, um das vollständige Interview mit Weinhaus Siegmund und Klingbeil anzuhören:

Weinhaus Siegmund und Klingbeil aus Naumburg bei Saale-Unstrut

Weinhaus Siegmund und Klingbeil
Der Wein Kellerkunst durfte 24 Monate im Barrique reifen und wurde anschließend ausgiebig im Podcast verkostet und beschrieben. 
Weinhaus Siegmund und Klingbeil
Eine weitere Besonderheit ist der im Sandsteinei ausgebaute Sauvignon Blanc, desses Traubenmaterial aus dem äußersten Norden Deutscher Qualitätsanbaugebiete stammt.

Wo kann ich den Podcast mit Weinhaus Siegmund und Klingbeil anhören?

Diesen Podcast kannst du auf folgenden Kanälen abspielen:

Wie geht es weiter mit dem Winzer talk?

*** Weitere spannende Podcast Folgen erscheinen im Laufe der nächsten Wochen, in einem jeweils zweiwöchigen Rhythmus. ***

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?

Um keine weitere Folge zu verpassen empfehle ich dir auf jeden Fall den kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Als Newsletter Abonnent erfährst du immer als erstes wenn es eine neue Folge geben wird und welches Interview in der übernächsten Folge erscheinen wird. Diese Information ist exklusiv und nur für Newsletter Abonnenten verfügbar.

HIER KANNST DU MICH AUCH ERREICHEN!

✚ INSTAGRAM ▹ www.instagram.com/wein_verstehen/
✚ FACEBOOK ▹ www.facebook.com/weinverstehen/
✚ YOUTUBE ▹ www.youtube.com

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Total: 2 Average: 5]
Ich bin Daniel Bayer, der Wein Blogger hinter wein-verstehen.de. Wenn du mehr über diesen Blog erfahren möchtest und neugierig bist wer ich bin, dann klicke in der oberen Menüleiste auf den Punkt ÜBER MICH.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here