BezeichnungMonte Rossa Sansevé
HerkunftslandItalien
RegionFranciacorta
WeingutMonte Rossa
RebsorteChardonnay
Alk.hol.12,5 %

Erfahrungsbericht zum Monte Rossa Sansevé Satèn Brut

Auf dem Tisch steht heute eine Flasche Monte Rossa Sansevé Satèn Brut, ein Schaumwein aus der Franciacorta. Es handelt sich dabei um einen reinsortigen Chardonnay.

Da es sich um einen Satèn handelt, ist es kein Wunder, dass hier kein Pinot Nero im Verschnitt zu finden ist. Denn ein Satèn Schaumwein darf nur aus weißen Sorten gekeltert werden und hat zudem einen etwas geringeren Kohlensäuredruck als herkömmliche Schaumweine. Somit muss dieser unter fünf Atmosphären liegen und wird ausschließlich in der Geschmacksrichtung Brut abgefüllt. Abschließend ist ein 24-monatiges Hefelager in der Flasche Voraussetzung, um als Satèn gelten zu dürfen.

Wie sich die beschriebenen Vorschriften und Herstellungsmethoden im Geschmack auswirken, klären wir in der nun folgenden Verkostung.

Die Verkostung: meine Eindrücke zum Monte Rossa Sansevé Satén Brut

Farbe

Der Satén präsentiert sich in einem klaren und hellen Zitronengelb.

Nase

Monte Rossa Sansevé Satèn

Der lange Kontakt mit den Hefeteilchen (Sur lie) hat dem Schaumwein gut getan. Klassische Noten von Toast und Brioche sind in der Nase erkennbar und verbinden sich elegant mit saftigen Steinobst- und Zitrusnoten. Es duftet nach Pfirsich, Aprikose, Apfel und Zitrone.

Geschmack

Saftig, cremig und trinkanimierend fließt der Tropfen schäumend auf die Zunge. Zucker, Alkohol und Säure sind wunderbar ausbalanciert und ergeben ein Gesamtbild, das harmonischer nicht sein könnte. Beim Geschmack denke ich automatisch an köstliches Aprikosen-Blätterteig-Gebäck, das mit hauchdünnen Apfelscheiben und einem Spritzer Zitronensaft garniert wurde. Der lange Nachhall wird vom Aroma saftiger Pfirsichfrüchte, Zitronen und Äpfel getragen.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Total: 1 Average: 5]
Ich bin Daniel Bayer, der Wein Blogger hinter wein-verstehen.de. Wenn du mehr über diesen Blog erfahren möchtest und neugierig bist wer ich bin, dann klicke in der oberen Menüleiste auf den Punkt ÜBER MICH.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here