Es handelt sich also um einen Lagenwein, der nur in besonderen Jahren produziert wird und den Charakter seiner Herkunft widerspiegeln soll. Dazu werden die Trauben selektiv von Hand gelesen und die Erträge streng reduziert. Der Weinberg befindet sich in Michelbach und damit im äußersten Nordwesten des Frankenweingebiets. Der Boden ist geprägt von kristallinem Urgestein bzw. Glimmerschiefer und versorgt die Reben mit genügend Nährstoffen, um im milden Rhein-Main-Klima eine volle Reife zu entwickeln.

Read More

In die Nase steigt der feine Duft reifer gelber Früchte. Pfirsich und Aprikose verbindet sich mit dem Aroma von gelben Äpfeln und Birne. Dieser herrlich frische Fruchtkorb macht bereits große Lust auf den ersten Schluck.

Read More

Mit einer citrischen Leichtigkeit fließt der Tropfen fruchtig und mit einer frischen Säure ausgestattet durch die Futterluke. Die nur 11,5 % Alk. stehen der Cuvée ausgesprochen gut und sind perfekt in den eher schlanken Körper des Weins integriert. Am Gaumen sind nun Zitrone und Grapefruit deutlich dominanter und erfrischen an heißen Sommertagen. Der Abgang ist lang und von einer delikaten Fruchtnote getragen.

Read More

Wie wichtig nachhaltiges, qualitätsbewusstes und zukunftsorientiertes Wirtschaften für die Betreiber ist, zeigt sich schon allen daran, dass sie sich für die Mitgliedschaft bei Pino Magma entschlossen haben. Dort müssen nicht nur strenge Richtlinien eingehalten werden, sondern auch ein definiertes Geschmacksprofil getroffen werden, dass dem Charakter und Terroir des Kaiserstuhl gerecht wird.

Read More

Bezeichnung Roter Veltliner „Heiliges Häuschen“ Herkunftsland Deutschland Region Rheinhessen Weingut Jonas Kiefer Rebsorte Roter Veltliner Jahrgang 2018 Alk.hol. 13 % Geschmacksrichtung trocken Erfahrungsbericht zum Roten Veltliner „Heiliges Häuschen“ 2018 vom Weingut Jonas Kiefer Auf dem Tisch steht heute eine Flasche Roter Veltliner „Heiliges Häuschen“ 2018 vom Weingut Jonas Kiefer.  Als treuer Leser meines Blogs bist du

Read More

Bezeichnung THE SPLASH Herkunftsland Deutschland Region Mosel Weingut Weingut Nik Weis St. Urbans-Hof Rebsorte Riesling Jahrgang 2018 Alk.hol. 11,5 % Bezugsquelle https://alte-reben.myshopify.com/ Erfahrungsbericht zum THE SPLASH, Mosel – Riesling Auf dem Tisch steht heute eine Flasche THE SPLASH, Mosel – Riesling. Beinahe zwei Jahre ist es nun her, dass ich Nik Weis zuletzt besucht habe. „Macht

Read More