In diesem Artikel möchte ich ein Zubehör für Weinfreunde vorstellen, das verspricht Weine für sehr lange Zeit vor Oxidation zu schützen. Das bedeutet die Haltbarkeit bereits geöffneter Weine soll drastisch verlängert werden.

Ich gehe darauf ein wie das System funktioniert, worauf du bei der Anwendung achten solltest und was ich grundsätzlich von CORAVIN halte. Der Artikel ist sehr ausführlich, wenn du keine Zeit hast und nur kurz nach einem Fazit suchst, habe ich vorab diese Zusammenfassung für dich:

Getestet wurde: CORAVIN™ MODEL TWO ELITE

Schnellübersicht:

Coravin Model TwoCoravin Argon Gaskapseln, EdelstahlCoravin Belüfter

Weingenuss ohne Korkenziehen

Die Coravin-Patronen sind für die
Anwendung unerlässlich

Weichere, seidigere Weine
mit mehr Aroma

Coravin Model Two Elite Silver Weinsystem

 

Coravin Argon Gaskapseln, Edelstahl, 6 Stück

Coravin Belüfter

Coravin ermöglicht es Weine sehr
lange haltbar zu machen.
Ideal für Genießer und die
Gastronomie

Eine Coravin Argon Gaskapseln
reicht für ca. 15 Weingläser

Durch den Belüfter werden ähnliche
Ergebnisse wie beim Dekantieren erzeugt. 
Einfache und saubere Anwendung

Welchen Nutzen bringt das Weinzubehör CORAVIN?

In meinem Artikel – „Wie lange ist offener Wein haltbar?“ – habe ich bereits sehr ausführlich aufgezeigt, wo die natürliche Grenze bei der Haltbarkeit von geöffneten Weinflaschen liegt. Auch wenn du alle Tipps im genannten Artikel befolgst solltest du deine angebrochene Flasche innerhalb weniger Tage ausgetrunken haben, da das Aroma des Weins nach und nach verschwindet und dieser irgendwann eine unausstehliche Essignote annimmt.

Vielleicht geht es dir wie mir und du probierst lieber viele verschiedene Weine in kleinen Mengen und gibst dich bereits mit einem halben Glas oder weniger zufrieden? In diesem Fall hast du, falls du alleine verkostest entweder die Wahl den Rest der Flasche gezwungenermaßen ebenfalls zu konsumieren, den kostbaren Wein wegzuschütten oder zu verschenken. Wie schön wäre es aber die angebrochene Flasche in ein paar Wochen, Monaten oder gar Jahren erneut zu probieren und dazu noch nicht einmal den Korken entfernen zu müssen? Auch das Aroma würde sich in der immer noch verschlossenen Flasche wunderbar halten und in seiner vollen Vielfalt präsentieren. Klingt zu schön um wahr zu sein? Nun die Erfinder von Coravin glauben daran!

Als ich vor ein paar Jahren erstmals von dem futuristisch aussehenden Accessoire hörte war ich mehr als skeptisch. „Wie können Weine, die bereits seit mehreren Monaten konsumiert werden und bei denen bereits ein beträchtlicher Teil aus der Flasche fehlt immer noch schmecken?“ – Dachte ich mir, als ich das erste Mal mit dem Weinzubehör in Kontakt kam. Wenn du dir diese Frage ebenfalls stellst erhältst du nun die Antwort.

Wein unbegrenzt haltbar machen?

Das Prinzip ist weniger kompliziert, als man zunächst vermuten würde. Coravin erlaubt es dir, deinen Wein aus einer noch verschlossenen Flaschen abzuzapfen. Der simple Grund warum der Korken nicht entfernt werden muss ist, dass eine dünne Nadel durch den Korken hindurch gestochen wird durch die aus einer Kartusche Argongas in die Weinflasche geleitet wird. Das Edelgas ist schwerer als Sauerstoff und legt sich wie ein Schutzmantel über den flüssigen Inhalt, wodurch der Wein vor Oxidation geschützt wird.

Durch die Einleitung des Argongases über die Hohlnadel bildet sich ein Überdruck, der den Wein durch die Nadel ins Glas befördert. Abschließend wird die Nadel wieder entfernt, woraufhin sich der Kork dank seiner elastischen Eigenschaft wieder verschließt und die Flasche luftdicht versiegelt. Dadurch gelangt kein zusätzlicher Sauerstoff in die Flasche, was schlicht weg genial ist. Denn dadurch könnt ihr die Alterung der Weine dramatisch verlangsamen, wodurch der edle Tropfen für sehr lange Zeit frisch und lagerfähig bleibt. Auf den Geschmack des Weines hat Argon keine Auswirkung.

Hinweis: Bei einem Naturkorken verschließt sich der von der Nadel hinterlassene Kanal von selbst wieder. Dieser Vorgang kann bei einem alten Korken oder niedrigen Temperaturen länger dauern. Falls nach einigen Minuten immer noch Wein aus dem Korken tropft, handelt es sich möglicherweise um einen synthetischen Korken, bei dem sich der Kanal nicht wieder verschließt.

Im Gegensatz zu anderen Systemen, die auf dem Markt angeboten werden wird also nicht nur versucht den Sauerstoff daran zu hindern in die Flasche zu gelangen, sondern auch dass das Argongas sich nicht mehr verflüchtigen kann. Durch ein spezielles Ventil und die Nadel kann bequem Wein aus der Flasche gezapft werden, ohne dass die Schutzfunktion nachlässt.

Argongas Coravin Test
Eine Coravin-Patrone reicht für den Ausschank von 15 Weingläsern

Welche Weine profitieren von Coravin?

Coravin macht besonders dann Sinn, wenn man sich in die Lage der gehobenen Gastronomie versetzt. Dort gibt es zum Teil beeindruckende Weinkarten mit gereiften Tropfen und seltenen Raritäten. Bist du in der Stimmung dir einen solchen Wein zu gönnen, kann dieser in 99 % der Fälle aber nur in der Flasche und nicht im Glas bestellt werden.

Schuld daran ist die Tatsache, dass der Wein, unmittelbar nach dem Öffnen damit beginnt zu „atmen“. Mach dir bewusst, dass Weine die zu Lange in Kontakt mit Sauerstoff stehen oxidieren und nach längerer Zeit sogar zu Essig werden. Da die hochwertigsten Weine eher weniger geordert werden, will der Gastronom das Risiko vermeiden, solch einen edlen Tropfen verderben zu lassen. Deshalb werden Raritäten und gereifte Tropfen nur in Flaschen verkauft.

In dieser Situation bietet Coravin die Lösung. Denn mit Anwendung des praktischen Helfers kann der Gastronom auch weniger häufig nachgefragte Weine glasweise ausschenken, ohne dass sie ihm in der geöffneten Flasche verderben.

Auch für zuhause kann es Sinn machen. Zum Beispiel, wenn der Durst oder die Motivation für eine komplette Flasche nicht ausreicht oder man den Wein einfach nur probieren möchte.

Stell dir vor du hast dir einmal einen ganz besonderen Wein gegönnt. Du hast ihn im Keller liegen und wartest seit einer Ewigkeit darauf, dass der richtige Zeitpunkt zum Entkorken der Flasche kommt. Die Versuchung ist groß, aber eine ganze Flasche ist einfach zu viel, um der Anziehungskraft des Tropfens nachzugeben. Der Tropfen war einfach zu teuer, um ihn einfach mal so nebenbei zu trinken oder zu riskieren, dass er noch nicht die gewünschte Trinkreife erreicht hat. Und so bleibt die Flasche über Jahre im Keller und wartet darauf, dass sie irgendwann genossen wird. Mit dem hier getesteten CORAVIN™ MODEL TWO ELITE könntest du diese Flasche nun einfach anzapfen, probieren und wieder einlagern. Genial!

Für Weinkritiker, Weinblogger und Sommeliers ist diese Erfindung ein wahrer Segen, da oftmals ein Glas zu Verkostungszwecken ausreicht.

Bedienbarkeit, Anwendung und Haptik des CORAVIN

Bezüglich der Anwendung und Bedienbarkeit, beschränkt sich mein Coravin Test auf CORAVIN™ MODEL TWO ELITE. Die verschiedenen Modelle sind aber von der Funktionsweise und Handhabung identisch. Der Unterschied liegt lediglich im Material und in der Verarbeitung.

Bereits beim Auspacken der ansprechenden Verpackung fällt auf, dass hier auf jedes Detail geachtet wurde. Alles wirkt schlicht, elegant und wertig verarbeitet. Das Gerät liegt wunderbar in der Hand, ist perfekt ausbalanciert und hat ein angenehmes Gewicht. Man hat einfach das Gefühl, dass hier keine billigen Materialien verwendet wurden.

Die Handhabung von Coravin ist keine Raketenwissenschaft. Vom Einlegen der Gaspatrone, zum Andocken an den Flaschenhals, bis hin zum Anzapfen des Rebsaftes funktioniert alles wie geschmiert. Alles klappt ganz wunderbar und herrlich unkompliziert. Es hat zu keinem Moment gehakt oder gestockt. Alles lief zu jeder Zeit so, wie vorgesehen war.

Durch einen Drehmechanismus wird einfach das Ende des Handgriffs abgenommen, die Argonpatrone hineingelegt, die Schutzkappe der Nadel entfernt und schon kann es los gehen.

Man nehme einfach eine Flasche Wein mit Naturkork und sticht zum Anzapfen des Weins mit der Nadel durch den Korken hindurch. Die stabilen Seitenklammern sorgen dafür, dass das Gerät nach erfolgreicher Anwendung am Flaschenhals haften bleibt. Dieser Komfort erlaubt es einem  bedenkenlos mit einer Hand die Flasche zu halten und mit der anderen Hand den Schalter zu betätigen und schon fließt der Wein ins Glas.

Das Benutzerhandbuch ist klein und kompakt, vermittelt aber alles notwendige verständlich anhand verschiedener Grafiken.

Coravin Test
Weingenuss ohne Korkenziehen

Funktioniert CORAVIN auch bei Weinen mit Schraubverschluss?

Coravin funktioniert auch mit Weinen, die mit einem Schraubverschluss verschlossen wurden. Dafür gibt es einen speziellen CORAVIN™ Schraubverschluss, den du unter folgendem Link auf Amazon bestellen kannst:

Coravin 802003 Bouchons à vis, Noir

Um vom System zu profitieren muss lediglich der Standard-Schraubverschluss durch den speziellen CORAVIN™-Schraubverschluss ersetzt werden.

Er ist so designed, dass damit das Ausschenken mit dem klassischen Coravin möglich ist. Edle Tropfen, die mit diesem CORAVIN™-Schraubverschluss verschlossen und mit einem Coravin ausgegossen werden, können ihre ursprüngliche Qualität bis zu drei Monate halten.

CORAVIN Test – Mein Fazit

Im Gegensatz zu herkömmlichen Vakuumpumpen lassen sich die geöffneten Weine mit Coravin deutlich länger aufbewahren, ohne schlecht zu werden. Der praktische Helfer ist einfach dafür ausgelegt edle Tropfen über mehrere Wochen oder sogar Monate haltbar zu machen. Das schafft kein anderes Gerät, das ich bisher verwendet habe. Von der Anwendung, über die Haptik, bis hin zum Funktionsprinzip hat mich Coravin auf ganzer Linie überzeugt, so dass ich eine klare Kaufempfehlung geben kann.

Coravin ist die innovativste und spannendste Produktneuheit für Weinliebhaber, die in den letzten 30 Jahren entwickelt bzw. erfunden wurde. Dieses Gerät ist der Wahnsinn! – robert parker, jr.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
[Total: 6 Average: 4]
Ich bin Daniel Bayer, der Wein Blogger hinter wein-verstehen.de. Wenn du mehr über diesen Blog erfahren möchtest und neugierig bist wer ich bin, dann klicke in der oberen Menüleiste auf den Punkt ÜBER MICH.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here