Die Kellerei Tramin hat im Jahr 2017 erstmals ihren Top-Wein „Epokale“ auf den Markt gebracht. Das Besondere: Die Flaschen durften zuvor 7 Jahre in einem Hochgebirgsstollen reifen. Damals bekam der erste Jahrgang 2009 auf Anhieb die höchste Punktzahl von Robert Parker’s Wine Advocate und heimste damit die bislang einzigen 100 Parker Punkte für einen italienischen

Read More

Letzte Woche war ich zu Besuch im Weinanbaugebiet Baden und Württemberg und habe mich für euch umgesehen. Gemeinsam mit der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (@visitbawu) und den Weinwegen Württemberg durfte ich 6 Tage lang den Weinsüden bereisen. Entlang der hügeligen Flusslandschaften erkundete ich die Regionen um Kraichgau-Stromberg, Marbach-Bottwartal, Hohenlohe und Taubertal. Eine Reise, die mich

Read More

Zu einer vinophilen Reise um die Welt lud mich der Top-Sommelier Daniele nach Südtirol ein. In seinem erst kürzlich eröffneten Genusshotel – Plan de Gralba – durfte ich mit 30 weiteren ausgewählten Teilnehmern, die besten Tropfen der jeweiligen Regionen in einer Blindverkostung probieren. Die Weine wurden verdeckt eingeschenkt und mussten von den Gästen in Farbe,

Read More

Latium ist nicht etwa der Name einer neuen Superheldenfigur aus Marvel’s The Avengers, sondern eine Weinbauregion in der Nähe von Rom. Wenn du davon bisher noch nichts gehört hast, dann mach dir keine Gedanken. Bislang hat das Gebiet wenig für Furore gesorgt und fliegt meilenweit unter dem Radar. Ausgerechnet eine deutsche Familie glaubt an das

Read More

Die Franciacorta stand schon lange auf meiner Bucket List. Allein das Gebiet, welches in einer von Gletschern geformten Hügellandschaft südlich des Iseosees liegt, ist schon einen Besuch wert. Ein Paradies für Chardonnay, – Pinot Noir- und Weißburgunderreben, die auf ca. 2.900 Hektar Rebfläche die Basis für den Franciacorta DOCG bilden. Deshalb ließ ich mir die

Read More

Mitte September durfte ich im Rahmen einer Pressereise die Weinbauregion D.O. Rueda in Spanien kennen lernen. Diese liegt zwischen Toro und Ribera del Duero und unterscheidet sich von den beiden Nachbar-Dos dadurch, dass hier überwiegend Weißwein entsteht. Bisher kannte ich nur frische, fruchtige Alltagsweine aus der Region, die im Sommer auf der Terrasse zwar viel

Read More